Die Flüsse des Fichtelgebirges

Das Fichtelgebirge, der Ursprung vier bedeutender Flüsse, die drei verschiedenen Strömen zufließen: Der Main mündet in den Rhein, die Naab in die Donau, während die Eger und Saale auf unterschiedlichen Wegen die Elbe erreichen.

Spruch2Ötzi

Die Seen des Fichtelgebirges

Teiche und kleine Seen befinden sich vor allem auf der Münchberger Hochfläche, im Becken von Tröstau-Leupoldsdorf und bei Selb. Touristische Anziehungspunkte sind Fichtelsee, Weißenstädter See, Förmitzspeicher, und Untreusee, die wir Euch hier etwas näher vorstellen.