Der Waldstein

Der Waldstein, mit 877 m ü. NN die höchste Erhebung des Waldsteinzuges, ist einer der schönsten und besuchtesten Berge des Fichtelgebirges. Neben der Kösseine ist er gleichzeitig auch die aussichtsreichste Höhe. Auf seinem Gipfel steigen aus dem Chaos der Granite mächtige Felsentürme auf, von denen aus der Blick weit hinaus das Land überfliegt. Ein vor allem aus Buchen bestehender Mischwald umrauscht den Berg und schafft prächtige Landschaftsbilder. Sage und Geschichte haben sich von jeher eingehend mit dem Waldstein beschäftigt, der immer ein dankbares Feld für Heimatforscher war. Der Waldsteingipfel steht unter Naturschutz.


Waldsteinhaus   Rotes Schloß   Teufelstisch   Schüssel

   Burgkapelle   Arnsteinfelsen   Bärenfang